S10 » Blog » Seite 2

Blog

Arkham Insiders erwähnen Lovecraftesque in ihrem Podcast

Mirko und Axel von den Arkham Insiders haben Lovecraftesque in ihrer Podcastfolge 133 – „The Hound“ erwähnt! Ab der 52. Minute fasst Axel kurz zusammen, um was es geht und verliert einige positive Wor...[Read More]

Die Rollen in Lovecraftesque

In Lovecraftesque gibt es drei Rollen („Funktionen“), die abwechselnd von allen Teilnehmenden eingenommen werden: die Erzählerin, die Zeugin und die Beobachterinnen. Nach jeder Szene rotieren die Roll...[Read More]

Zusatzprodukte ohne Buchkauf nun möglich

Liebe Unterstützende und Interessierte! Ihr wollt die Buttons Kaufen, aber das Lovecraftesque Exemplar nicht? Euch interessiert nur das Online-Spielset? Ihr möchtet einfach das Projekt und den Verlag ...[Read More]

Eure mysteriösen Notizen im Buch

Wenn ihr die #LovecraftesqueSuche verfolgt habt oder den Schnellstarter genauer betrachtet, sind Euch bestimmt die Notizen darin aufgefallen. Damit Notizen von euch im fertigen Buch auftauchen, gibt e...[Read More]

Mehr Buttons!

Liebe Unterstützende und Interessierte! Das Lovecraftesque Button-Duo ist nun zum Button-Trio geworden, beim gleichen Preis! Dass bedeutet, alle Personen, die das Button-Duo bereits gekauft haben, erh...[Read More]

Aktualisierter Schnellstarter

Liebe Interessierte und Unterstützende, wir haben den Schnellstarter nun in zwei Versionen: Einmal im Einzelseiten-Format und einmal im Doppelseiten-Format. Ihr erhaltet beide Versionen. Zudem sind nu...[Read More]

Die Reise in die Dunkelheit beginnt…

Liebe interessierte und unterstützende Personen, die Reise hat begonnen und wir freuen uns, dass ihr daran teilhabt! Wenn ihr den Lovecraftesque-Schnellstarter erhalten möchtet, denkt bitte daran, die...[Read More]

Lovecraftesque als Blog-Spiel

Raphael Duchamps ist ein gewöhnlicher Food-Blogger, welcher doch nur zu einem kulinarischen Dorffest gehen wollte. Aber was ist schon gewöhnlich? Irgendetwas stimmt hier nicht.

Lovecraftesque Vorstellung im #IndieSeptember

Eine weitere Vorstellung, wie Lovecraftesque funktioniert gibt es über PhexBasars Indie September