S10 » Blog

Blog

Roll20: Zufallswurf zur Charaktererstellung

Roll20 hat mit Makros und Zufallstabellen (rollable tables) gute Werkzeuge, um theoretisch ganze Charaktererschaffungen mit einem Würfelwurf möglich zu machen. Ich habe dies genutzt, um die Vielfalt d...[Read More]

Bonusziel: Abreißblöcke (Unheilige Notizen) freigeschaltet!

Ihr habt es geschafft, das erste Bonusziel wurde erreicht!

Die Sonderkarten in Lovecraftesque

Lovecraftesque nutzt Sonderkarten, um bestehende Regeln des Spiels teilweise auszusetzen. Dadurch werden zum Beispiel offensichtlich übernatürliche Elemente und Angriffe auf die Zeugin möglich. Sonder...[Read More]

Lovecraftesque und Geschwindigkeit

Die verschiedenen Szenenarten in Lovecraftesque bilden über ihre verschiedenen Eigenschaften den passenden Kontext und die Geschwindigkeit der Geschichte ab und sorgen so für eine schaurige Achterbah...[Read More]

Lovecraftesque und Sprache

H. P. Lovecraft hatte eine Vorliebe für bestimmte Wörter, die er deshalb häufig verwendete. Es wird empfohlen, jede Szene mit Details auszuschmücken und Lovecrafts Sprache dafür zu nutzen, um die Atmo...[Read More]

Wo sind denn die ganzen Mythoswesen?

In Lovecraftesque geht es nicht darum, Call of Cthulhu oder ein anderes cthulhoides Rollenspiel zu spielen, sondern um eine Geschichte im Stil H. P. Lovecrafts zu erschaffen. Es braucht dazu keine Myt...[Read More]

Lovecraftesque und geistige Gesundheit

Geistige Gesundheit sollte in Lovecraftesque am Besten auf der Realität fußen und sowohl einfühlsam als auch respektvoll behandelt werden. Indem alte, ausgetretene Pfade verlassen werden, entsteht ein...[Read More]

Limitiertes Komplettpaket „Der Finale Schrecken“ für Lovecraftesque erhältlich

Es ist nun ein limitiertes Komplettpaket "Der Finale Schrecken" für Lovecraftesque beim Crowdfunding mit allen Zusatzprodukten und weiteren Extras erhältlich. Unter Anderem ist ein limitiertes Kartens...[Read More]

Rassismus in Lovecraftesque

Lovecraft vertrat bestimmte Meinungen, die heutzutage auf die meisten Menschen befremdlich wirken. Nichtsdestotrotz müssen seine unappetitlichen Ansichten nicht in Lovecraftesque wiedergekäut werden. ...[Read More]